Onkel Alberts verlorenes Haus

Titre site grand GERM

Herzlich Willkommen auf der offiziellen Seite von Onkel Alberts verlorenem Haus. Hier findet ihr alle Informationen zum Spiel und könnt es herunterladen.

Autre langue disponible :

Français here

Espace texte

Espace texte

Wer oder was ist Onkel Albert ?

Für diejenigen, die es nicht wissen : Es handelt sich um eine Reihe von Point-and-click-Spielen für Kinder und Jugendliche, die Ende der 90er Jahre für den PC und Mac herausgebracht wurden. Sie bieten viele Rätsel, die es zu lösen gilt und erlauben es dem Spieler, zahlreiche Geheimnisse zu entdecken. All das spielt sich im Notizbuch eines etwas verrückten Charakters – nämlich Onkel Albert – ab. Der Spieler folgt dabei dessen Spuren auf seinen zahlreichen Reisen. Die Spiele sind mittlerweile etwas in die Jahre gekommen, aber ihre Magie ist ungebrochen. Es handelt sich um ein einzigartiges Konzept, mit dem ich bereits seit langem experimentieren wollte.

Dies war auf der ersten Seite des Beiheftes zur originalen Trilogie von Onkel Albert zu lesen :

«  Das Mysterium der Welt liegt weniger in ihrer Erkundung als in der Kraft ihrer Vorstellung » J.-M.G. Le Clézio.

Unbekannte Länder, Seeungeheuer, Schatzinseln und undurchdringliche Wälder erfüllten die Welt unserer Kindheit.

Heute ist die Erde kleiner geworden, man überfliegt sie in wenigen Stunden. Dank der Satelliten bleiben kaum noch unbekannte Länder. Die Reise ist zur Industrie geworden.
Dennoch bestehen die Erzählungen der Abenteurer in unserer Vorstellung fort.

Indem wir die Abenteuer von Onkel Albert schufen, haben wir versucht, diesen Vorstellungen einen zeitgemäßen Ausdruck zu verleihen. Wir hoffen, dass die Erwachsenen in ihnen ein Stück ihrer Kindheit wiederfinden und die Kinder sich von der Freude des Reisens und Entdeckens begeistern lassen.

Eric Viennot, September 2001

Das verlorene Haus

Onkel Alberts verlorenes Haus nimmt die Ideen der Saga auf und ermöglicht es, nach der Beendigung der Originalserie, ihren Reiz in einer neuen Episode wiederzuentdecken. Also strengt eure Gehirnzellen an, denn ihr werdet sie brauchen, um all die Rätsel zu lösen, die in Onkel Alberts Notizbuch auf euch warten !

Dieses Mal werdet ihr ein seltsames Haus erkunden, in dem Onkel Albert gelebt hat. Man weiß nicht viel über diesen Ort, außer, dass er ihm sehr am Herzen lag. Nur so viel sei gesagt, er beherbergt ein Geheimnis von großem Wert. Es ist an euch, es zu entdecken. Eine unbekannte Stimme aus einem Tonbandgerät wird euch führen, und dabei einen Teil ihrer Geschichte erzählen.

 

SC ernest 5

 

Eine große Handlungsfreiheit

Die Stärke dieser Spiele ist die Freiheit, die sie bieten. Ihr könnt beliebig durch das Notizbuch navigieren und völlig zwanglos ein Rätsel anstelle eines anderen lösen. Diese  nicht-lineare Entdeckung des Notizbuchs war einer der Hauptgründe für den Erfolg der Originalspiele und lässt einen die einzelnen Buchseiten in Ruhe erkunden.

 

Diese Hilfsmittel stehen euch zur Verfügung :

Appareil photo

 

Der Fotoapparat

Ihr könnt alles, was euch in dem Notizbuch über den Weg läuft, fotografieren. Ein Schmetterling ? Eine Blume ? Eine Briefmarke ? Holt euren stets zuverlässigen Apparat heraus und knipst drauflos !

 

Radio_00002

 

Der Kasettenrecorder

Er spielt die im Notizbuch verstreuten Aufnahmen ab. Ihr werdet ihn mehr als nur ein Mal brauchen !

 

 

Und vieles mehr wartet auf Entdeckung…

 

Download

Die Musiken von onkle Albert sind für die Website von Jean-Pascal Vielfaure, dem Komponisten der Sage verfügbar. Vielfaure.fr
Danke für ihn (sowie für die Ursprungsmannschaft ^^) für die Qualität von ihrer Werk.

 

Ihr könnt Onkel Alberts verlorenes Haus hier herunterladen :

Wenn euer PC Probleme mit der Installation habt, könnt ihr euch das Spiel auch als zip-Datei herunterladen.

 

Es hält euch nun nichts mehr davon ab, die Rätsel dieses neuen Albums zu entschlüsseln ! Für Fragen oder Anmerkungen bin ich jederzeit über die Seite Contact oder per Mail an coin.ecureuil@gmail.com erreichbar (I am french and I don’t talk german, so please speak french or english ^^).

Ein großes Dankeschön an Aienkei, der dem Ganzen seine Stimme geliehen hat, und Alexander Gerber für die deutsche Übersetzung !

 

───────────────────────────────────────────



Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée. Les champs obligatoires sont indiqués avec *

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!